Gemein -/ Solidarwesen

 

Daten , Zahlen , Fakten

sowie Ausgangslagen und Bekundungen

zum Gemein-/Solidarwesen der LA-Vereine und -Gemeinschaften :

Der Mitgliedsbeitrag für die Leichtathletik-Abteilung und -Vereine                                                      beträgt ab dem 01.01.2016 ( neue fünfstufige Differenzierung )                                                       

-bei < =   25 Mitglieder : 150,- Euro/Jahr                                                                                                -bei < =    50 Mitglieder : 250,-Euro/Jahr                                                                                                 -bei < =  100 Mitglieder : 300,- Euro/Jahr                                                                                                -bei < =  300 Mitglieder : 550,- Euro/Jahr                                                                                                 -bei > =  301 Mitglieder : 780,- Euro/Jahr

und vormals / ab dem 01.01.2014                                                                                                          

bei <= 100 Mitglieder : 325,- Euro/Jahr( bis 2013 : 260,-€ , bis 2007 : 130,-€ )                                     bei <= 300 Mitglieder : 520,- Euro/Jahr( bis 2013 : 416,-€ , bis 2007 : 208,-€ )                                      bei >= 301 Mitglieder : 650,- Euro/Jahr( bis 2013 : 520,-€ , bis 2007 : 260,-€ )

( Maßgebend für die Beitragsabrechnung ist der gemeldete Mitgliederbestand des Vorjahres )

Zusätzlich erhebt der FLVW noch eine Medienpauschale von 55,-€/Jahr

(Medienpauschale : bis 2014 noch 40,-€/Jahr )

Grundlage sinddie Durchführungsbestimmungen zur Finanzortnung des FLVW ( Abschnitt I , Buchstabe B ("Leichtathletik") Nr. 1 sowie für die Medienpauschale Buchstabe D ("Sonstige Abgaben").