Änderung Zweitspielrecht Junioren/Innen

Änderung bei der Beantragung des Zweispielrechtes bei Junioren und Juniorinnen ab dem 01.01.2017

Es ist folgendes zu beachten:
- Es sind nur noch die Formulare aus den Anlagen zu verwenden. (s.u.)
- Die neuen Durchführungsbestimmungen für Juniorinnen und Junioren sind
zu beachten.
- Eine Zustimmung durch den KJA ist nicht mehr erforderlich.
- Die Unterlagen sind direkt an die Passabteilung in Duisburg zu schicken.
- Die Verantwortung der Angaben obliegt alleine den Vereinen (auch
eventuelle Konsequenzen)

Bei Rückfragen steht Ihnen Raimund Nöker zur Verfügung.