Verbands-News
10.11.2017 23:39

Vorbereitung der Westf. Crossmeisterschaften auf der Zielgerade

Bis zum kommenden Montag können Sie noch Teilnehmer zu den Westf. Crossmeisterschaften am 25. November in Herten melden. Der Meldeschluss ist der 13. November 2017. Neben den Meisterschaftsläufen in Herten-Disteln bietet der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) auch Rahmenwettbewerbe für die Altersklassen an, die normal von den Meisterschaften ausgeschlossen sind.

[weiterlesen]



10.11.2017 18:13

Revierclubs unterstützen westfälische Amateurvereine

Getrennt in den Farben, vereint in der Sache: Die Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 und Borussia Dortmund unterstützen Amateurvereine aus dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW).

[weiterlesen]



10.11.2017 10:28

Tag des jungen Ehrenamts: Jetzt für „Premiere“ anmelden

Am Sonntag, 10.12.2017 richtet der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) zum ersten Mal den „Tag des jungen Ehrenamts“ aus. Im SportCentrum Kamen•Kaiserau sollen ein interessantes Programm, neue Eindrücke und der Austausch mit anderen engagierten jungen Menschen an diesem Tag im Mittelpunkt stehen. Das Anmeldeformular ist jetzt für Nachwuchs-Ehrenamtliche im Alter zwischen 16 und 30 Jahren auf FLVW.de freigeschaltet.

[weiterlesen]



FLVW Fairplay Sieger

Direktlinks
Kalender

Kreis-Leichtathletiktagung

Datum: 17.November 2017
Zusammenfassung: Das jährliche Treffen der LA-Vereine...
mehr »

Kreis-Crossmeisterschaften

Datum: 18.November 2017
Zusammenfassung: In Wenden geht´s wieder durch Matsch und unebenes Gelände...
mehr »

Fun in Athletics

Datum: 9.Dezember 2017
Zusammenfassung: Spass, Teams, gute Laune...
mehr »

Aktuelles

Änderung Zweitspielrecht Junioren/Innen


WDFV

Änderung bei der Beantragung des Zweispielrechtes bei Junioren und Juniorinnen ab dem 01.01.2017.

Es ist folgendes zu beachten:
- Es sind nur noch die Formulare aus den Anlagen zu verwenden. (s.u.)
- Die neuen Durchführungsbestimmungen für Juniorinnen und Junioren sind
zu beachten.
- Eine Zustimmung durch den KJA ist nicht mehr erforderlich.
- Die Unterlagen sind direkt an die Passabteilung in Duisburg zu schicken.
- Die Verantwortung der Angaben obliegt alleine den Vereinen (auch
eventuelle Konsequenzen)

Bei Rückfragen steht Ihnen Raimund Nöker zur Verfügung.

 

Anlagen:

Durchführungsbestimmungen Zweitspielrecht Junioren (ab 1.1.17)

Antrag Zweitspielrecht Junioren (ab 1.1.17)

Durchführungsbestimmungen Zweitspielrecht Juniorinnen (ab 1.1.17)

Antrag Zweitspielrecht Juniorinnen (ab 1.1.17)

 

stand: 01.01.2017